Aktuelles

IKEA Großburgwedel spendet für das Jugendhilfeprojekt
"Alte Molkerei" und "Kuhkaff"

In der Jugendhilfeeinrichtung „Alte Molkerei“ herrscht Tag für Tag reges Leben. Seit mehr als 10 Jahren ist das Stadtteilprojekt in der Blumlage Lern- und Lebensort für Jungen und Mädchen, deren Alltag ohne diesen Treffpunkt grauer aussehen würde.

Jetzt kommt Farbe in die alten Räume: Dank einer Spende von IKEA Großburgwedel in Höhe von 7.125 Euro kann neues Mobiliar für die Gruppenräume angeschafft werden. Darüber hinaus wird auch weiterhin die Versorgung mit einer warmen Mahlzeit für  Kinder sichergestellt.
Andrea Krug vom Linerhausteam freut sich: „Bei uns wird auch zukünftig niemand ausgegrenzt. Alle Kinder bekommen zu essen bei uns. Das ist Programm. Wie Schularbeit und Freizeitgestaltung.“

   

Spende IKEA 2008
Oliver Görke, Andrea Krug, Fraunke Fuchs und Carmen Schwientek vom Linerhaus
und die Kinder freuen sich über die Spende, die ihnen Ulrich Meyer,
Möbelhaus-Chef von IKEA Großburgwedel, überbrachte.

Kinderträume werden wahr

Seit 2002 startet IKEA deutschlandweit alle Jahre wieder die Spendenaktion „Weihnachtsbäume für Kinderträume“: Für jeden bei IKEA gekauften Weihnachtsbaum werden 3 Euro für ein lokales Kinderprojekt gespendet. In der letzten Saison kamen so 210.770,18 Euro zusammen. Bei IKEA Großburgwedel wurden 2375 Weihnachtsbäume verkauft. Das ergab eine Spendensumme von 7.125 Euro. Die hat die Stiftung Linerhaus gewonnen. Mit einem überzeugenden Konzept der Jugendhilfe.