Aktuelles

Starke Kinder
Selbstbehauptungstraining der Stiftung Linerhaus

„Wie laut ist dein lautestes Nein?“ Matthias Rehli spornt die Kinder an: „Und wie ist deine Körperhaltung dazu?“ 15 Kinder aus dem Stadtteil Heese / Neustadt testen lautstark ihre Stimme und Standfestigkeit. An zwei Nachmittagen konnten die Kinder der Tagesgruppe Alte Schmiede der Stiftung Linerhaus mit dem Selbstbehauptungstrainer ihr Selbstbewusstsein stärken und den fairen Umgang miteinander trainieren. Mit gezielten Wahrnehmungs- und Vertrauensübungen förderte Rehli das Zusammengehörigkeitsgefühl der Kinder und ließ sie ihre körperlichen Grenzen testen. „Ich möchte den Kindern zeigen, wie sie in Grenzsituationen angemessen reagieren“, erläutert Rehli das Ziel des Trainings. „Das kann ein deutliches Nein sein, das kann aber auch ein anerkennendes Danke sein, wenn eine Übung im Team erfolgreich war. Häufig fällt es leichter, jemanden im Streit zu beschimpfen, als für Erfolge zu loben oder für Unterstützung zu danken.“
Finanziert wurde der Kurs von Brennnessel e.V. Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung spendete diverse Materialien wie Bälle und T-Shirts für die Kinder.