Aktuelles

Haufenweise neue Bücher für Wathlingen
Kirchenkreis spendet für die Samtgemeindebücherei

Rund 250 neue Medien werden derzeit in den Bestand der Samtgemeindebücherei Wathlingen eingepflegt, darunter vor allem Bücher, aber auch Spiele und CDs. Ermöglicht hat das der Ev.-luth. Kirchenkreis Celle mit Spendengeldern in Höhe von 3 000,- Euro für die kirchliche und religionspädagogische Bildungsarbeit, die in der Bücherei durch Kooperationen mit Kitas, Schulen und Kirchengemeinden stattfindet.

Am 31. Mai um 15 Uhr wird die Bücherei im 4 Generationen Park Wathlingen die Spende und damit diese 250 neuen Medien offiziell vom Kirchenkreis übereicht bekommen. Im feierlichen Rahmen gibt es Beiträge von Pastorin Helke Ricker für den Kirchenkreis Celle, von Samtgemeindebürgermeister Wolfgang Grube sowie eine Vorführung von Kindern der Kindertagesstätte Marienkäfer. Die aus den Spendenmitteln angeschafften Medien werden in einer Ausstellung präsentiert.
Es handelt sich dabei insbesondere um Print- und Audiomedien für Kinder ab dem Krippenalter, aber auch Titel für Jugendliche, Erwachsene und Senioren aus den Bereichen Kinder- und Jugendliteratur, Kinderbibeln, Belletristik sowie Literatur zu den Themen Familie, Religion und interreligiöser Dialog, zu Lebens- und sozialen Fragen.
Im Anschluss an die Spendenübergabe spielt das Hildesheimer Theater Karo Acht das Stück „Der Grüffelo“ für Kinder ab 4 Jahren.

Das Café und Restaurant „vier G“ im 4 Generationen Park bietet den Gästen Speisen und Getränke sowie besondere Grüffelo-Spezialitäten.

Zu der Veranstaltung mit Spendenübergabe und Kindertheater laden ein die Samtgemeindebücherei Wathlingen, der Ev.-luth. Kirchenkreis Celle, die Kindertagesstätte Marienkäfer Wathlingen und das Koordinierungsbüro 4 Generationen Park/Stiftung Linerhaus.

Vor dem Hintergrund der großzügigen Spende haben sich fünf MitarbeiterInnen dieser Einrichtungen Anfang des Jahres zu einer Arbeitsgruppe zusammen getan. Sie haben gemeinsam die Anschaffungsliste zusammen gestellt und organisieren die Spendenübergabe. „Wir freuen uns auf eine feierliche und fröhliche Veranstaltung mit Kindern und für Kinder, denn sie sind in erster Linie die Adressanten der Spende“ sagt Lisa Röper, Leiterin der Samtgemeindebücherei. Und die Kitaleiterin Margot Krein fügt hinzu: „Wir wollen Kindern und Familien Lust machen, das vielfältige Angebot der Bücherei zu nutzen.“

Arbeitsgruppe Spende
Die Veranstalter bei der Planung der Spendenübergabe mit dem Plakat des Kindertheaterstücks „Der Grüffelo“: Michaela Grön, Lisa Röper, Ingo Rosenthal, Margot Krein und Helke Ricker (v.l.n.r.)

Die Kinder der Kita werden die biblische Geschichte von Zacharias präsentieren. Darin wie auch in dem Theaterstück vom Grüffelo geht es darum, wie kleine Menschen mit Hilfe ihrer Ideen und ihrer Fantasie groß und mutig sein können und wie sie so zu Teilhabern ihrer Welt und Widerständlern gegen Gefahren werden.

„Wir freuen uns, dass in der Bücherei eine Ecke mit religiösen Themen  eingerichtet werden soll und unterstützen dies gern“, betont Helke Ricker, Pastorin in Altencelle und Beauftragte für Religionspädagogik im Kirchenkreis Celle. „Gemeinsam haben wir viele schöne Bücher ausgesucht, die Kinder und Erwachsene erleben lassen, dass religiöse Themen mit ihren verschiedenen Lebenswelten in Verbindung stehen.“

Für Lisa Röper, die Leiterin der Samtgemeindebücherei, ist die Spende von großer Bedeutung: „Damit können wir unseren Bestand um gut 250 Medien ergänzen, die wir sonst aus unserem eigenen Etat nicht hätten anschaffen können. Ich freue mich sehr, dass diese neuen Medien jetzt für die Kitas, Schulen und alle Leser in den beiden Büchereien in Wathlingen und Nienhagen zur Verfügung stehen.“

„Die Spende bedeutet für uns eine große Bereicherung, denn wir besuchen mit den Kindern gern die Bücherei“, sagt Margot Krein und freut sich über die neuen Möglichkeiten in der Kooperation. „Da wir die Bücher und Spiele mit aussuchen durften, konnten wir uns viele Wünsche erfüllen. Demnächst möchten wir uns mit den Kindern im Kino des 4GParks einen schönen Vormittag machen und einen guten neuen Film auf DVD ansehen.“


AnsprechpartnerInnen der Arbeitsgruppe sind:

Lisa Röper, Samtgemeindebücherei Wathlingen, Tel.: 05144 – 41 22

Helke Ricker, Pastorin in Altencelle und Beauftragte für Religionspädagogik im Kirchenkreis Celle,
Tel.: 0 51 41 - 99 327 34

Margot Krein, Leiterin der ev. luth. Kita Marienkäfer Wathlingen, Tel.: 05144 – 82 11

Ingo Rosenthal und Michaela Grön vom Koordinierungsbüro 4 Generationen Park der Stiftung Linerhaus, Tel.: 05141 - 804-108


Kontakt:

Michaela Grön
Koordinierungsbüro 4 Generationen Park
c/o Stiftung Linerhaus
Alte Dorfstraße 1
29227 Celle
Tel.: 05141 - 804-108
Email: groen@stiftung-linerhaus.de