Aktuelles

Vortrag und Diskussion am 10. Mai 2012
Autismus in Schule, Familie und Beruf

Stiftung Linerhaus

 

Alte Dorfstraße 1, 29227 Celle

Tel.: 05141 804 100

Fax: 05141 804 102

E-Mail: linerhaus@t-online.de

www.linerhaus.business.t-online.de

 

Martina Mähling

Telefon: 05141 804111 

Handy: 01708548792

E-Mail: linerhaus.maehling@t-online.de
Linerhaus

Paul-Klee-Schule

 

Förderschule mit dem Schwerpunkt

Geistige Entwicklung

Bosteler Weg 17, 29229 Celle

Tel. 05141 4870953

Fax 05141 330340

 

Schulleitung Herr Kirchner

Telefon: 05141 4870953 

E-Mail: schulleitung@paul-klee-schule-celle.de

Einladung zum

 

Vortrag und Diskussion von „Autismuskonzept“

Klaus Kokemoor und Matthias Brien

im Rahmen des Elternforum Autismus

 

 

Thema

 

„ ...Das Asperger – Syndrom im Kontext von Schule, Familie und Beruf “

 

Das Kind mit Autismus stellt uns vor eine besondere Herausforderung. Sein Verhalten gibt uns jede Menge Rätsel auf und wir sind aufgefordert, neue Handlungs- und Denkstrukturen zu entwickeln, um der Aufgabe der Erziehung, Bildung und Begleitung gerecht zu werden. Gerade im Hinblick auf das Thema Inklusion halten wir es für angebracht, unsere Erfahrungen vorzustellen.

 

Es sind Erfahrungen aus der praktischen Arbeit mit autistischen Kindern sowie der Begleitung ihrer Eltern und Fachleuten. Es sind auch Erfahrungen aus dem persönlichen Erleben eines Betroffenen, der Schule, Ausbildung und Beruf durchlebt hat.

 

Wir möchten neue Gedanken zum Thema Autismus und Gedanken zur Inklusion vorstellen.

 

 

Donnerstag, 10. Mai 2012

 

19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Aula der Stiftung Linerhaus

Alte Dorfstr. 1, 29227 Celle

 

Die Veranstaltung ist öffentlich, die Teilnahme kostenlos.

 

Um Anmeldung in der Stiftung Linerhaus per E-Mail oder telefonisch (s. o.) wird gebeten