Aktuelles

2. Aktionstag der Ganztagsschule Adelheidsdorf – ein voller Erfolg!
Wathlingen, 11. November 2014

Weit über 100 Schüler sind der Einladung am 11.November 2014 gefolgt und haben sich vom Aktionstag der Ganztagsschule Adelheidsdorf verzaubern lassen. Ein kostenfreies Mittagessen und die bunte Mischung aus Spaß und Spiel haben für glückliche Gesichter und eine ausgelassene Stimmung gesorgt.
Das aus engagierten Müttern bestehende Team hat die Kinder mit selbst gekochtem Mittagessen und frisch zubereitetem Dessert verwöhnt. Die Mensa war bis auf den letzten Platz belegt!


Nach dem Essen lockten verschiedene Stationen wie Kinderschminken, Spaßsport oder das spannende Dunkelcafe. Auch die Comeniusklasse hat sich begeistert beteiligt und den Kindern mit einem Parcours für ferngesteuerte Autos eine aufregende Aktion geboten. Einige Kinder haben selbständig Angebote geplant und durchgeführt: Lilli, Amelie und Laura haben die Geheimschrift der Wikinger entschlüsselt. Pia und Nia haben mit Spielzeugpferden zum Spielen eingeladen, und bei Josi und Louisa konnte nach Herzenslust gemalt werden.

„Den Aktionstag sollte es immer geben“, betonten Kai und Tobias unisono, und alle umstehenden Kinder haben sich einstimmig dieser Meinung angeschlossen.

Den Abschluss bildete ein Lagerfeuer mit Gitarrenspiel, wo es die Kinder vor lauter Energie und Lebensfreude kaum auf ihren Plätzen gehalten hat.

Das Team der Ganztagsschule möchte sich bei allen beteiligten Helfern herzlich bedanken und denkt darüber nach, einen weiteren Aktionstag anzubieten. Vielleicht im nächsten Jahr?

Karin Bochnick
Schulsozialarbeiterin / Stiftung Linerhaus