Aktuelles

Kindergarten-Weltmeister-Cup in Westercelle
Kita Rasselbande nimmt als Japan teil
Westercelle, 27. Juni 2014

Am 27. Juni 2014 war es wieder so weit. Während die „Großen“ in Brasilien spielten, waren 16 Mannschaften aus verschiedenen Kindertagesstätten aus dem Celler Landkreis angetreten, um auf dem Sportplatz des VfL Westercelle ebenfalls den Weltmeisterpokal zu holen.

Seit drei Jahren richtet der VfL Westercelle nun schon einen Kindergartencup aus. Dieses Jahr auch erstmalig in Kooperation mit dem Kirchenkreis Celle. Den Kitas wurden schon im Vorfeld die Länder zugelost unter deren Namen sie dann auflaufen sollten. So konnte sich jede Kita optimal in Sachen Trikots und Fanartikeln vorbereiten.

Die „Fröschegruppe“ des Kindergarten Rasselbande bekam Japan zugeteilt. Die Eltern ergriffen sofort Initiative und stellten um die 30 T-Shirts mit einem extra für den Kindergartencup entworfenen Froschlogo her.

Ein Vater hat mit Unterstützung zweier seiner älteren Söhne im Vorfeld des Turnieres acht Trainingseinheiten auf dem Fußballplatz angeboten, um die Mädchen und Jungs auf das große Turnier vorzubereiten. Mit viel Spaß trainierten die Kinder auf dem Stiftungseigenen Platz direkt neben dem Kindergarten Rasselbande für das Großereignis.

Am Turniertag boten traumhaftes Wetter und über 500 Zuschauer (darunter ein großer Japan-Fanblock) eine weltmeisterliche Atmosphäre. Die Kinder hatten jede Menge Spaß an dem Turnier und konnten mit Japan am Ende den 11. Platz von 16 erreichen. Stolz präsentierten sie zum Abschluss dann ihre errungenen Medaillen.

Mit einer großen und reichhaltigen Auswahl an Kaffee und Kuchen wurden zudem Spenden für einen Kindergarten in Südafrika gesammelt. Es kamen 802,87 Euro zusammen.